Gerne helfen wir Ihnen dabei, Ihre Französischkenntnisse zertifizieren zu lassen.

DELF-DALF
Die DELF und DALF Zertifikate sind staatliche Sprach­diplome, die vom französischen Erziehungs­ministerium vergeben werden.

Der Aufbau und die Aufgaben der Prüfungen wurden unter Berücksichtigung aktueller pädagogischer Forschungsergebnisse entwickelt.

Die Prüfungen sind standardisiert und in der ganzen Welt anerkannt. Sie werden vom Centre international d’études pédagogiques (CIEP) im Auftrag des französischen Erziehungsministeriums entwickelt und von der französischen Botschaft organisiert.

Die DELF-DALF Zertifikate gibt es für alle Interessierten (DELF „Tous publics“) und auch speziell für Schüler (DELF „Scolaire“).

Wie ist das DELF/ DALF aufgebaut?

Es besteht aus Prüfungen, die die sechs Niveaus des europäischen Referenzrahmens entsprechen. Diese sechs Prüfungen können unabhängig voneinander abgelegt werden. Bei jedem Niveau von A1 bis C2 werden durch eine Reihe von Aufgaben die vier kommunikativen Kompetenzen – mündliches und schriftliches Verständnis, mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit – geprüft.

DELF/DALF Diplome können ohne Einstufungstest oder spezielle Nachweise abgelegt werden und bestehen aus 6 unabhängigen Prüfungen.

Wir unterstützen Sie bei der Vorbereitung, der Auswahl und bei der Prüfungsanmeldung.

Zu unseren C1/C2-Vorbereitungskursen; weitere Vorbereitungskurse auf Anfrage.